Ergebnis Gemeindewahl Quarnbek 2013

DasOpens external link in new window Amt hat auf seiner Homepage unser Gemeindewahlergebnis veröffentlicht: Die GRÜNEN bekommen mit 3.161 Stimmen 7 Sitze, die WIR mit 1.785 Stimmen 4 Sitze und die CDU erreicht 3 Sitze mit 1.500 Stimmen.
Alle 7 DirektkandidatInnen der GRÜNEN wurden gewählt; durch ein Ausgleichsmandat hat die neue Gemeindevertretung 14 Sitze.

In die neue Gemeindevertretung sind gewählt:
Carsten Bock (GRÜNE), Cedric Boudin (GRÜNE), Horst Haß (CDU), Melissa Ann Kahlau (CDU), Horst Kay (CDU), Klaus Langer (GRÜNE) Sabine Müller-Günther (GRÜNE), Gunda Niemann (WIR), Kay Oldörp (GRÜNE), Birgit Rathje (WIR), Johann Schirren (GRÜNE), Harald Steffen (WIR), Frank Stephan (GRÜNE), Fred Thiesen (WIR).

Horst Haß hat auf sein Mandat in der Gemeindevertretung Quarnbek verzichtet, für ihn Opens external link in new windowrückt von der Liste der CDU Wolfgang Gradert nach.
Bei der WIR verzichtet Opens external link in new windowFred Thiessen auf sein Mandat zugunsten Tanja Metz.